Tag: leinentechnik

Leinen & Knotentechnik an Bord

In diesem Beitrag zeigen wir euch die wichtigsten Knoten an Bord und am Steg und wie man eine Leine an einem Poller richtig übernimmt und festmacht.

Der Klampenschlag

Immer wieder sehen wir bei unseren Trainings, dass der Klampenschlag falsch geknüpft wird. Schließlich sollte er ja auch bei stärkerem Wind noch halten. Wir zeigen euch wie es geht und was alles falsch gemacht werden kann.

Leinentechnik: Leine werfen

Das richtige Werfen von Leinen zu einem Marinero kann ein Anlegemanöver entscheidend beeinflussen. Dabei ist es wichtig die Leine ordentlich aufzuschießen und für das Werfen herzurichten . Dieser Beitrag zeigt ein paar Techniken wie es geht.

Heckleine über Poller werfen (Lasso)

Wir zeigen euch, wie man von Bord aus bequem die Heckleine über einen Poller am Steg werfen kann. Damit habt ihr die Heckleine sofort wieder an Bord und könnt das Boot stabilisieren .

Ablegen – ohne Leine mit Kugelfender

Dieses Manöver erfordert, dass wir uns mit den beiden Maschinen schon sehr gut auskennen . Wir legen mit „Drehen am Teller“ ab. Der Kugelfender hat immer Kontakt zur Mole. Hier ist Feingefühl gefragt. Sehr gut zum Üben geeignet.

Eindampfen in die Vorspring – Ablegen

Egal ob an der Tankstelle oder bei einer kurzen Pause . Dieses Manöver zeigt, wie man das Heck bequem von der Mole wegdreht. Diese Lektion zeigt, wie das Manöver abläuft und das Handling der beiden Maschinen bei der Drehung.

Bojen Standard Manöver

Bojen Standardmanöver: Wir fahren gegen den Wind auf die Boje zu . Lektion zeigt die Kommunikation an Bord, aber auch die Besonderheiten, die bei einem Katamaran zu beachten sind.

Anlegen mit Heck und Vorleine

Bei kleiner Crew, kann die die Boje bequem am Heck geholt werden . Dabei bereiten wir eine Leine an der vorderen Klampe vor und drehen den Kat mit dem Manöver „Drehen am Teller“ um.